Meine Nägel in dieser Woche



In dieser Woche ist es recht bunt auf meinen Nägeln.
Da ich euch alle Lacke aus der Cinderella TE zeigen wollte, hat meine Freundin sich mal wieder etwas Tolles einfallen lassen.Ich bin wirklich froh das Sie mir bei meinen Nägeln mit Rat und Tat zur Seite steht, da muss einfach mal erwähnt werden.Sie ist der kreative Kopf, was das Design angeht, ich kümmer mich später um die Bilder, zusammen ergeben wir ein tolles Team.

Insgesamt besteht ­die TE ja aus vier Lacken, zwei sind matt die anderen zwei haben einen metallischen Effekt.Dann ist da noch der Glitter ­Topper, der ist mega, er hat einen lila Schimmer, der im Licht so richtig gut zur Geltung kommt.Ich werde euch die vier Lacke in der Reihenfolge vorstellen, wie wir sie verwendet haben.

Vorher möchte ich noch sagen das sich mit den Lacken sehr gut arbeiten lässt, sie decken fast schon mit einer Schicht, damit der Effekt besser zur Geltung kommt sollten zwei Schichten lackiert werden.

Angefangen haben wir mit dem Lack ­BIBBIDI-BOBBIDI-BOO, diesen Lack haben wir als Grund genommen.Als ­nächstes haben wir den Glitter ­Topper ­THE ­GLASS SLIPPER auf den Nägeln verwendet.Mit dem ­PRINCE CHARMING und ­WATCH OUT LADY ­TREMAINE Lacken haben wir das rechte und linke Muster mit einem Pinsel auf die Nägel, ich sag mal gemalt.Zum Schluss kam der SING­,SWEET ­NIGHTINGALE zum Einsatz, mit diesem Lack haben wir das letzte Muster auf die Nägel gemalt.Herausgekommen ist ein sehr interessantes Design, das mir sehr gut gefällt.Es ist einfach mal was anderes, was man so nicht jeden Tag sieht.Schade ist nur, dass ich euch den lila Schimmer nicht so richtig zeigen kann, das kommt auf den Fotos nicht so gut zur Geltung.
Wenn ihr sie noch nicht gekauft habt, dann ändert das schnell, bevor die Lacke alle weg sind.
Lange werden sie nicht im Regal stehen.

Ich bin glücklich und würde mich über euer Feedback freuen.














Beliebte Posts