007 for Women


Durch den Rossmann Blogger-Newsletter bin ich in den Genuss gekommen das Parfüm 007 ­for ­Women testen zu dürfen.

Sehr geheimnisvoll verpackt kam das Parfüm bei mir an, allein schon die Verpackung hat es mir sofort angetan.
Die samtbezogene Schatulle so nenn ich sie jetzt einfach mal macht sehr viel her, passt perfekt zum Parfüm.
Der Flakon gefällt mir gut, obwohl er einfach nur schwarz ist, wirkt er sehr edel und fällt gerade dadurch auf.
007 sieht aber nicht einfach nur gut aus, nein es riecht auch verdammt gut.
Ein sehr verführerischer Duft, der nicht aufträgt und keine Kopfschmerzen verursacht.
Ich mag keine schweren Düfte die einem unangenehm in die Nase steigen.
Dieser Duft hat eine gute Mischung alle Duftnoten passen gut zusammen.
Der Duft bleibt lange erhalten, das ist für mich ein wichtiger Aspekt.
Ein aufregender Duft, sinnlich, sexy und feminin.
Da ich ja sehr auf gute Düfte stehe, wird dieser hier einen festen Platz bei mir bekommen.
Ich mag den Duft, das Design ist toll und der Preis von knapp 35,00€ für 50 ml ist vollkommen gerechtfertigt.
Wenn mir etwas gut gefällt, gebe ich gerne etwas mehr Geld aus, ich muss mich nicht ärgern und weiß was ich habe.

Dunkle und zugleich feminine Aromen verströmen aufregende Intimität.
 Im explosiven Auftakt entfacht würziger Pfeffer eingehüllt in Rosenmilch den faszinierenden Gegensatz aus Gefahr und Sinnlichkeit. 
Daneben vereint sich fruchtige Brombeere mit zartem, weißem Jasmin. 
Die sinnliche Basisnote, Schlüssel jeder orientalischen Signatur, nährt sich aus schwarzer Vanille, aufreizendem Moschus und einem Hauch Zedernholz.










Beliebte Posts