Krups Prep&Cook Oster-Brioche



Das sind die Zutaten für die Oster-Brioche, da wir ja Ostern hatten bot sich dieses Rezept gut an.
Leider habe ich die kandierten Früchte nicht in allen Farben bekommen, doch Zitronat und Orangeat haben völlig ausgereicht.

Ein Rezept für 4-6 Personen, Zubereitung 15 Minuten, Backzeit 25 Minuten, Gehzeit 2-3 Stunden.

Hier benötigen wir das Knet-/Mahlmesser, Milch und Hefe in den Behälter geben 3 Minuten / Stufe 5 / 35 grad rühren.Danach Mehl, Eigelb, eine Prise Salz, Zucker und die Butter hinzufügen, das Teigprogramm ­P2 starten.

Nach Ablauf des Programmes den Teig in eine Schüssel umfüllen und 1 bis 2 Stunden gehen lassen.
Nach dieser Zeit werden die kandierten Früchte in den Teig geknetet, 3 Laibe geformt und in eine lange Kastenform gelegt.
Mit einem Tuch abdecken und erneut 1 Stunde und 30 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.

Nach dieser Zeit braucht man nur noch 25 Minuten warten, bis man endlich ein Stück essen kann, schön frisch aus dem Ofen.
Richtig lecker mit Butter oder gesalzener Butter.
















Kommentare

  1. Das sieht echt lecker aus. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine, die Brioche ist auch sehr lecker, ganz frisch und selbst gemacht doch was ganz anderes.LG Nadel

      Löschen
  2. Kannste mir den nicht mal ausleihen? Scheint ja echt Spaß zu machen und ich als alter Koch und Backmuffel ;-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maxi, ja würde ich gerne, dann könntest du dich von all ihren Vorzügen der Maschine selbst überzeugen.Ich bin auch ein Kochmuffel und Backmuffel, doch mit der Prep&Cook liebe ich es.Alles ist so leicht, es schmeckt geht schnell und man braucht auf nichts weiter zu achten.Sehr genial.LG Nadel

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts