Krups Prep&Cook



Das Projekt ­PREP&COOK ­neigt sich langsam dem Ende zu, wirklich schade, es hat unwahrscheinlich viel Spaß ­gemacht mit der Küchenmaschine zu arbeiten.
Kochen und Backen hat mir noch nie so viel Freude bereitet, mit der PREP&COOK alles kein Thema mehr, sie zaubert einfach viele leckere Gerichte auf den Tisch. 
Sie eignet sich gut für alle Koch-und Backmuffel, ich muss gestehen ich gehöre auch dazu.
Beim Kochen und Backen lässt sich meine Fantasie nicht all zu oft blicken, mit der ­PREP&COOK ist es auch mir möglich, ausgefallene ­Gerichte ­zuzubereiten.

Die ­PREP&COOK ­besticht durch ein zeitlos schönes Design, sie nimmt nicht viel Platz ein und findet in jeder Küche einen geeigneten Platz.
Die technische Ausstattung kann sich mehr als sehen lassen und bietet alles, was man zum Kochen braucht.
Die 5 hochwertigen Zubehöre runden das ganze ab, mir gefällt es sehr gut das ­es für die Zubehörteile eine geeignete Aufbewahrung gibt.
Die Handhabung ist kinderleicht und für jeden verständlich.
Es gibt Hunderte Rezepte, die man immer wieder anders kombinieren kann, hier gibt es keine Grenzen.
Wenn man sich mit der Küchenmaschine auseinandergesetzt hat und über alles bescheid weiß kann man auch selbst kreativ werden und ohne Kochbuch arbeiten.
Ich konnte in der ganzen Zeit nur eine negative Sache feststellen, nichts Großes aber irgendwie störend.
Und zwar fehlt mir eine intigrierte Wiege Funktion, es würde einiges erleichtern.
Ich habe meine Zutaten mit einer digitalen Waage gewogen und brauchte je nach Rezept einige Utensilien, um das gewogene aufzubewahren.
Es ist dadurch ein wenig umständlich und macht viel dreckiges Geschirr.
Trotz allem, für mich ist die ­PREP&COOK unverzichtbar geworden, die positiven Aspekte überwiegen hier einfach.
Da die ­PREP&COOK quasi von alleine ­kocht und ich nicht dabei stehen bleiben muss habe ich nebenher eine Menge Zeit für andere Dinge.
Es brennt nichts an, es kocht nichts über, das sind mit die größten Vorteile für mich. 
Fast alle Teile können in der Spülmaschine gereinigt werden mit Ausnahme des Antriebs und des Sicherungsrings.

PREP&COOK ist eine Küchenmaschine die alle Küchengeräte in einem vereint.
Kochen, schmoren, ­dampfgaren, dünsten, rühren, kneten, aufschlagen, Teig gehen lassen, emulgieren, vermischen, mixen, zerkleinern, schneiden, mahlen ... unzählige Möglichkeiten von der Vorspeise bis zum Dessert zubereiten.

Exklusives Bedienfeld auf Deutsch mit 6 automatischen Programmen und einem manuellen Modus.

Große Schüssel zur Zubereitung von Mahlzeiten für die ganze Familie (bis zu 6 Personen)

Perfekte Zubereitungen dank 5 hochwertiger Zubehöre (auch geeignet für empfindliche Zutaten)


Inklusive Rezeptbuch mit Vorschlägen für bis zu 1 Million Menüs.


Zum Zubehör gehört das Universalmesser, der Schlag-/Rühraufsatz, der Misch-/Rühraufsatz, das Knet-/Mahlmesser und der Dampfgareinsatz.

6 Automatsche Programme
Saucen
Suppe (2 Programme), ­P1:­Fein und ­P2:­Grob
Garen (3 Programme), ­P1:­Gedünstete Gerichte, ­P2:Schmorgerichte und ­P3:Risotto
Dampfgaren

 Teig (3 Programme), ­P1:Brot, ­P2:Hefeteig und ­P3:Rührkuchen 
Dessert


Manuelles Programm
12 Geschwindigkeiten einschließlich 2 ­Inervall-Geschwindigkeiten.
Temperatur, von 30 grad bis 130 grad einstellbar in Schritten von ­5 grad.
Zeit
, von 5 Sekunden bis 120 Minuten.


Ich bin sehr dankbar das ­Lecker Scouts mich für den Test ausgewählt hat, wohlmöglich wäre ich nie auf die ­PREPS&COOK gestoßen.
Eine sehr interessante Zeit liegt hinter mir, und tatsächlich habe ich kochen und backen neu für mich empfunden.











Beliebte Posts