Demak'Up Detox Challenge



Ich habe an der ­Demak'Up ­Detox ­Challenge teilgenommen und viele interessante Eindrücke und Tipps aus dieser Zeit mitgenommen.

Das die Reinigung des Gesichts wichtig ist wissen wir, doch nicht immer nehmen wir uns die Zeit für eine gründliche Reinigung.
Jeden Tag ist unsere Haut Verschmutzungen von außen ausgesetzt, von daher ist es wichtig, auch wenn man wenig oder gar kein Make-up trägt, die Haut jeden Morgen und Abend gründlich zu reinigen.

Hättet ihr gedacht das 51% der Frauen ihr Gesicht kaum reinigen, weil sie keinen Sinn darin sehen?
Circa 33% der Frauen gehen gelegentlich mit Make-up ins Bett.

Ich muss gestehen, auch ich bin schon mit Make-up schlafen gegangen, nach einer langen Party Nacht oder treffen mit Freunden.

Die ­Challenge lief 10 Tage, jeden Tag gab es was Neues zu entdecken und tolle Rezepte für selbst gemachte Masken.

Wie wäre es mit einem Peeling aus Kiwi, Kokosöl & braunem Zucker?
Der braune Zucker sorgt für einen leichten Peelingeffekt und entfernt auf schonende Weise abgestorbene Hautzellen.

Toner aus grünem Tee & Grapefruitsaft.
Grüner Tee entzieht der Haut Giftstoffe und beruhigt.
Außerdem hat der Tee eine antibakterielle Wirkung, sodass Unreinheiten der Haut schneller verschwinden.

Maske aus Kakao, Buttermilch, Joghurt & Honig.
Kakaopulver besänftigt die Haut und lässt euer Gesicht strahlen.
Kakao fördert den Aufbau von Collagen und die Durchblutung eurer Haut verbessert sich, beides sorgt für eine glatte Haut.

Buttermilch enthält Milchsäure, die abgestorbene Zellen entfernt und als natürliches Peeling wirkt.

Joghurt enthält Milchsäure und Enzyme, die die Haut hydratieren und beruhigen.
Die Milchsäure entfettet und spendet der Haut Feuchtigkeit, sodass sie sich wieder glatt und weich anfühlt.

Honig desinfiziert nicht nur Hautunreinheiten, sondern sorgt auch für Feuchtigkeit und eine besonders weiche Haut.

Peeling aus Erdbeeren, Hafer, Joghurt & Honig
Hafer sorgt für ein natürliches, leichtes Peeling der Haut.

Er spendet Feuchtigkeit und kann den Juckreiz bei Insektenstichen oder einem leichten Ekzem lindern.

Honig desinfiziert nicht nur Hautunreinheiten, sondern sorgt auch für Feuchtigkeit und eine besonders weiche Haut.
Das liegt daran, dass dieses klebrige Wundermittel vor Antioxidantien strotzt.

Joghurt enthält Milchsäure und Enzyme, die die Haut hydratieren und beruhigen.
Die Milchsäure entfettet und spendet der Haut Feuchtigkeit, sodass sie sich wieder glatt und weich anfühlt.

Erdbeeren sind reich an Vitamin C und sorgen für einen klaren, strahlenden Teint.
Diese hübschen roten Früchtchen sind auch ideal gegen Unreinheiten.

Auf der Demak'Up Detox Challenge Seite könnt ihr euch alles genau ansehen, vielleicht habt ihr ja Lust selbst mitzumachen.

Demak'up bietet eine Reihe von Produkten an, mit denen ihr euer Gesicht schonend reinigen könnt.
Ihr findet im Sortiment verschiedene Wattepads, Augen Make-up-Entferner, Reinigungstücher für alle Hauttypen, trockene und sensible Haut.
Die Reinigungstücher haben einen tollen Geruch, reinigen und erfrischen die Haut.















Kommentare

Beliebte Posts