Wahre Schätze für Kinder






























Hallo Ihr lieben,

über die Garnier Blogger Academy hatte meine Tochter die Möglichkeit das Wahre Schätze Shampoo für Kinder zu testen.
Hauptsächlich sollte meine Tochter testen, musste aber diesmal aussetzen da sie momentan Probleme mit juckender Kopfhaut hat.
Also mussten kurzerhand meine drei Söhne ihre Haare erhalten, aus reiner Neugier habe ich direkt mal mit getestet.

Garnier Wahre Schätze für Kinder ist ein mildes 2IN1 Shampoo mit Aprikose und Baumwollblüte.

Zwei wahre Pflege-Schätze aus der Natur pflegen sanft empfindliches Kinderhaar.
Die Rezeptur mit Aprikosen-Extrakt ist reich an Vitaminen und wird besonders für seine milden, pflegenden Eigenschaften sowie für seinen wunderbaren Duft geschätzt.
Die sanfte Formel, angereichert mit Baumwollblüten-Extrakt, verleiht den Haar Geschmeidigkeit.

Milde Pflegerezeptur - sanft zu Haar & Kopfhaut.
Ohne Parabene, ohne Silikone, ohne Farbstoffe.

Die sanfte Rezeptur reinigt das Haar besonders schonend ohne in den Augen zu brennen, befreit die Haare im Handumdrehen von Knoten ohne zu ziepen und ist sanft zur Kopfhaut.
Das Haar ist locker, glänzend geschmeidig und deutlich leichter zu kämmen.

Inhalt: 250 ml
Preis:  1,95 €

Haare waschen soll den Kindern Spaß machen, mit dem Shampoo von Garnier sind wir diesem Ziel ein Stück näher gekommen.
Meine Söhne haben das Talent und schreien schon vor dem eigentlichen Haare waschen förmlich nach Hilfe, sie zu überzeugen das dass Shampoo nicht in den Augen brennt brauchte seine Zeit.
Durch das einladende und kinderfreundliche Design konnte ich meinen Kids deutlich machen, dass es sich hier um ein Shampoo für Kinder handelt und garantiert nicht in den Augen brennt.
Der Duft von Aprikose gefällt den Kindern und mir besonders gut.

Das Shampoo hat eine recht flüssige Konsistenz, lässt sich gut im Haar verteilen und schäumt gut auf.
Es lässt sich leicht und rückstandslos aus den Haaren auswaschen.
Da ich mir selbst zwischendurch mit dem Shampoo die Haare gewaschen habe, kann ich sagen das es wirklich nicht in den Augen brennt.
Der angenehme Duft nach Aprikose bleibt auch nach dem waschen lange bestehen.
Die Haare bekommen einen tollen Glanz und wirken insgesamt geschmeidiger.
Da es sich um ein 2IN1 Produkt handelt wird keine zusätzliche Spülung benötigt, dadurch brauchen die Kinder ihre Kopfhaut nicht mehr belasten als nötig.

Aufgefallen ist mir die große Öffnung die ein sauberes und genaues dosieren nicht möglich macht.
Kinder haben für die richtige Menge noch kein genaues Gefühl und übertreiben schon mal gerne, eine kleinere Öffnung könnte da von Vorteil sein.
Ansonsten sind wir mit den Wahren Schätzen für Kinder zufrieden und sind uns einig das wir es in Zukunft weiter kaufen werden.
Von uns gibt es eine klare Kauf Empfehlung.














Beliebte Posts