Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel




-Werbung-


Hallo Ihr lieben,

habt Ihr schon die neuen Produkte von Neutrogena entdeckt?
Neutrogena hat eine Gesichtspflege raus gebracht für trockene Haut, die Serie besteht aus sechs Produkten, dazu gehören Hydro Boost Aqua Gel, Hydro Boost Creme Gel, Hydro Boost Reingungslotion, Hydro Boost Mizellenwasser, Hydro Boost Reinigungsgel und Hydro Boost Aqua Reinigungstücher.

Über Pinkmelon hatte ich die Möglichkeit das Hydro Boost Aqua Gel zu testen, seit circa vier Wochen wende ich die Creme an, mit dem Ergebnis bin ich zufrieden.
Phasenweise leide ich immer wieder mal an trockenen Stellen im Gesicht, um dies vorzubeugen ist eine Feuchtigkeitspflege wichtig für mich.
Mit einer ebenmäßigeren Haut fühlt man sich einfach besser.



Hydro Boost® Aqua Gel


Das Hydro Boost® Aqua Gel ist eine besondere Feuchtigkeitspflege mit einer sehr leichten Textur und einem langanhaltend feuchtigkeitsspendenden Effekt. 
Es erfrischt sofort und versorgt die Haut 24h mit intensiver Feuchtigkeit. 
Die Formel mit dem innovativen Hyaluron-Gel-Komplex enthält Hyaluronsäure, einen natürlichen Bestandteil der Haut, und hilft:
1.    die Haut mit Feuchtigkeit zu füllen und einen Feuchtigkeitsspeicher aufzubauen.
2.    die Hautschutzbarriere zu schützen und 24h kontinuierlich Feuchtigkeit abzugeben.
Die Haut ist glatt, spürbar geschmeidig und erfrischt.

Das Aqua Gel zieht schnell ein, ohne einen klebrigen Film zu hinterlassen.
Ölfrei. Verstopft die Poren nicht.

Für normale und Mischhaut.

Inhalt: Tiegel, 50 ml
Preis:  12,99 €

Möchtet Ihr mehr über die Produkte erfahren, dann hier entlang.



Optisch gefällt mir die Serie gut, die Produkte sind in blau gehalten, dadurch bekommt man das Gefühl von frische und Meer.
Das Aqua Gel hat einen wunderbaren Duft von dem man nicht genug bekommen kann, es weht einem ein frischer, blumiger Duft in die Nase.
Das Aqua Gel hat eine leichte, nicht klebrige Konsistenz, kann sparsam verwendet werden.
Die Creme lässt sich gut verteilen, verschmilzt förmlich mit der Haut, zieht schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film.
Die Creme hat einen leicht kühlenden Effekt, die Haut wird den ganzen Tag über mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.
Die Haut fühlt sich weich und geschmeidig an, optisch wirkt sie ebenmäßiger und glatter.
Meine trockenen, schuppigen Stellen im Gesicht haben sich binnen weniger Tage verabschiedet.
Das das Gel rasch einzieht und keinen klebrigen Film hinterlässt, eignet sich die Creme auch gut als Make-up Unterlage.
Ich kann das Aqua Gel bei trockener Haut guten Gewissens weiter empfehlen, Ihr bekommt hier den ultimativen Feuchtigkeitskick.











Beliebte Posts