Dermalogica PreCleanse Balm






-Anzeige-




Hallo Ihr lieben,

durch die Freundin Trend Lounge hatte ich das Glück die neue Gesichtspflege von Dermalogica zu testen.
Da ich ja schon einige Produkte von Dermalogica kenne und bisher immer zufrieden war, habe ich mich sehr auf diesen Test gefreut.
Das Testpaket war sehr umfangreich gepackt, zwei meiner Freunde haben mit mir getestet.

Die Reinigung unserer Haut ist wichtig, gerade im Gesicht lagern sich über den Tag verteilt einige Schmutzpartikel ab.
Wir gehen mit den Händen durch das Gesicht, wir Frauen schminken uns, oder aber wir schwitzen.
All diese Dinge hinterlassen Spuren auf der Haut, die wir manchmal gar nicht so wahrnehmen.
Eine herkömmliche Reinigung reicht da oftmals nicht aus.
Das PreCleanse Balm in Verbindung mit dem Cleanser soll so ziemlich alles entfernen, Wimperntusche, Foundation, Sonnenschutzmittel, Lippenstift und Unreinheiten.
In den letzten Tagen habe ich die Produkte mal so richtig ran genommen. :))

Das PreCleanse Balm kommt mit einem zweiseitigem Waschhandschuh, dieser sorgt für noch intensivere Ergebnisse.
Es wird empfohlen den Balm in Verbindung mit einem Cleanser zu verwenden, so wird gewährleistet das Überreste von dem Balm, aber auch verbleibende Verschmutzungen restlos entfernt werden.

Im Schritt Null wird das PreCleanse Balm in die Haut einmassiert, dadurch löst sich der Schmutz.
Anschließend den Balm mit Wasser aufemulgieren und gründlich abspülen.

Im Schritt Eins wird das Gesicht mit dem Cleanser gereinigt und sorgt für eine porentief, reine Haut.

Versprechen kann man ja viel, es kommt auf das Ergebnis an.
Da ich es genau wissen wollte, habe ich dem Balm eine große Aufgabe gegeben.
Einmal ein komplettes Make-up mit allem was es so gibt, sprich Foundation, Mascara, Blush, Lidschatten, Lippenstift und sogar Glitzer Lidschatten.
Glitzer bekommt man wirklich sehr schlecht ab, meist nur durch wildes reiben.
Ich kann sagen, nach dieser Reinigung haben mich die Produkte überzeugt.

Das PreCleanse Balm befindet sich in einer Tube, da die Konsistenz anfangs recht fest ist, lässt es sich etwas schwieriger entnehmen.
Ist aber für mich noch im Rahmen, drück ich halt fester. :))
Den Duft von beiden Produkten empfinde ich als angenehm frisch.
Ich hatte öfter gehört das der Balm nicht gut riechen soll, ich kann das nicht bestätigen, doch jeder empfindet Gerüche anders.
Auf der Haut verschmilzt der Balm förmlich auf der Haut, durch das Wasser wird die Öl-Formel aktiviert.
Der Balm kann sparsam verwendet werden.
Auf der Haut fühlt sich der Balm geschmeidig an, die Haut wird ganz weich.
Anschließend wasche ich mein Gesicht mit dem Cleanser, auch hier braucht man nur wenig Produkt.
Nach der Reinigung fühlt sich meine Haut sehr gut gereinigt an, wirkt rosiger und ebenmäßiger.
Ich benutze für die Reinigung immer den Waschhandschuh, dadurch wird die Haut auch gleichzeitig massiert.
Ich reinige mit dem Handschuh sogar meine Augen, ich hätte nicht gedacht das dies möglich ist.
Doch der Handschuh ist sehr sanft dabei, man braucht auch nicht feste aufdrücken oder reiben.
Mit der feinen Seite massiere ich den Balm in meine Haut ein, mit der groben Seite emulgiere ich den Balm mit Wasser auf.
Meine anschließenden Pflegeprodukte werden nach der Reinigung besser von der Haut aufgenommen.

Ich habe nach der Reinigung meines super Make-up einen Test mit einem Wattepad gemacht, ehrlich gesagt, ich hatte mit viel mehr Rückstände gerechnet.
Es waren leichte Rückstände zu sehen, doch das Glitzer wurde vollständig entfernt.
Für mich ein zufriedenstellendes Ergebnis.
Ich benutze die Produkte meist zum Abend, damit ich frisch und sauber schlafen gehen kann.
Mein Hautbild hat sich nach regelmäßiger Anwendung verbessert, die Haut wirkt glatter und frischer.
Dermalogica hat hier mal wieder ein super Produkt raus gebracht, eine tolle Ergänzung zu meinen anderen Produkten.

Das PreCleanse Balm kostet 52,00 Euro, der Waschhandschuh ist inklusive.
Es hört sich teuer an und ich weiß das man erst mal schlucken muss, doch ich bin gerne bereit mehr zu zahlen, wenn ich am Ende mit einem positiven Gefühl belohnt werde.


Ihr könnt euch gerne auf der Seite von Dermalogicia Deutschland umsehen.
Dort findet Ihr Produkte für so ziemlich jeden Hautzustand.




















Beliebte Posts